Startseite

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 18.05.2019

Aus Anlass des 175-jährigen Jubiläums des TV Freiberg 1844 e.V. findet am 18. Mai 2019 ab 10:00 Uhr in der Ernst-Grube-Sporthalle eine außerordentliche Mitgliederversammlung mit anschließendem Sportfest statt. Weitere Informationen einschließlich Tagesordnung hier.


Die erste Mannschaft der Radballer ist beim Turnier in Wiednitz am 13. April 2019 wieder gefordert

Dabei stehen die Partien gegen die Mannschaften vom HRV Chemnitz, RV Edelweiß Fraureuth, SG GW Lippersdorf und gegen den Gastgeber RfV Wiednitz auf dem Plan. Zurzeit liegen die TV Radballer auf Platz 9 der Tabelle und haben nur ein 4 Punkte Polster.


Mitgliederversammlung 2019

Die turnusmäßige Mitgliederversammlung findet nach derzeitigem Stand der Planung am 4. September 2019 im Brauhof in Freiberg statt. Die Tagesordnung wird rechtszeitig bekanntgegeben.


Erste Mannschaft der TV Radballer beim Heimturnier am 30. März 2019 mit einem respektablen Ergebnis

Die Radballer vom TV 1844 haben am Sonnabend viele Zuschauer in die Heubner- Sporthalle gelockt, sportlich blieben aber einige Wünsche offen. Die erste Mannschaft mit Eric Rudolph und Tom Sontowski holte zwei Siege, musste aber auch zwei deutliche Niederlagen einstecken.

TV Freiberg – SG Lückersdorf-Gelenau 5:2

SV Lok Löbau – TV Freiberg 8:1

RSV Nieder-Seifersdorf 1 – TV Freiberg 8:3

RSV Nieder-Seifersdorf 2 – TV Freiberg 3:5

Spielergebnisse und Tabelle


Die erste Mannschaft der TV Radballer will am Samstag, den 30. März 2019 zu Hause punkten

Zu Hause in der Freiberger Heubner-Halle ab 13:00 Uhr sind unsere Radballer in Sachsens höchster Spielklasse, der Oberliga, gefordert. Wir hoffen auf Unterstützung zahlreicher Radsportfans.


Erfolgreiche Teilnahme unserer Sportler an den Kreisjugendsportspielen am 23. März 2019 in Flöha

Die Kinder- und Jugendstaffel der Abteilung Turnen hat erfolgreich an den Kreisjugendsportspielen in Flöha teilgenommen. Sowohl Einzel- als auch Mannschaftstitel gingen an unsere Jüngsten. Wettkampfergebnisse hier


Leider kein Befreiungsschlag für die 2. Mannschaft der Radballer in der Verbandsliga zum Turnier am 16. März 2019

Ein Sieg und zwei Niederlagen waren nicht die erhoffte Ausbeute beim Turnier am 16. März in Chemnitz-Ebersdorf. Es bleiben jetzt noch zwei Turniere die rote Laterne weiterzureichen. Ergebnisse

TV Freiberg : KSC Leipzig 4:5

TV Freiberg : RVW Klaffenbach 6:1

TV Freiberg : RV Edelweiß Fraureuth 2:4


TV Radballer 2. Mannschaft starten in Rückrunde

Die zweite Mannschaft vom TV 1844 Freiberg, Dustin und Dustin und Marvin Schmidt, startet am Sonnabend, den 16. März 2019 in Chemnitz-Ebersdorf in die Rückrunde der sächsischen Verbandsliga. Das Freiberger Duo steht vor einer hohen Auswärtshürde. Sie müssen beim 4. Durchgang unbedingt Punkte für den Klassenerhalt einfahren. Zurzeit liegen sie auf Platz 11 der Tabelle. Beim dritten Spieltag, ihrem ersten gemeinsamen Auftritt, gab es im Spielaufbau noch zu viele Fehler. Nun müssen sie Spiele gewinnen, um die Abstiegsplätze zu verlassen. Das gelingt aber nur, wenn die TV Radballer von Anfang an ihre Stärken zeigen, konzentriert spielen und die Chancen zum Torschuss nutzen. Die Freiberger treffen auf die Teams KSC Leipzig, RVW Klaffenbach und RV Edelweiß Fraureuth.


Prellballturnier in Zella-Mehlis 

Am 30. März 2019 nimmt die erste Männermannschaft der Abteilung Prellball am Turnier in Zella-Mehlis teil.